Passwort vergessen? 

Hier finden Sie eine Übersicht unseres aktuellen Fortbildungsangebots außerhalb der StudyClubs. Es erweitert sich ständig. Gerne nehmen wir auch Anregungen von Ihnen entgegen.

Regelmäßig finden in unseren gut ausgestatteten Räumen auch interessante Fortbildungen anderer Veranstalter statt. Gerne veröffentlichen wir hier Hinweise auf die Veranstaltungen, die allen Interessierten offen stehen. Häufig gibt es für unsere Kunden auch Sonderpreise. Bitte sprechen Sie uns an.

TAGESKONGRESS 2018

Der Tageskongress 2018 findet am Sonnabend, dem 1. September statt.

Von 8:30 bis ca. 17:00 wird der „Digitale Workflow“ das dominierende Thema sein. Das ausführlich Programm finden Sie hier als PDF. Mit dabei auch ein Anmeldeformular.

Im Vordergrund steht der Blick auf das im Alltag Machbare. Unter diesem Aspekt wiederum geht es schwerpunktmäßig um die Qualität und Vorhersagbarkeit unserer Arbeit, die Bewertung und Unterscheidung des Sinnvollen vom Machbaren, sowie die Betrachtung der Wirtschaftlichkeit jetzt und in Zukunft.

Die Referenten werden dabei die keramischen Implantate mit im Fokus haben, denn diese kommen den Wünschen vieler Patienten entgegen und bieten so die Chance neue Patientenkreise zu erschließen.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Es gibt 8 Punkte gemäß BZÄK/DGZMK.
Die Kosten pro Teilnehmer betragen: 295,- €*.

 

Das Abendprogramm zum Tageskongress startet um 17:30 Uhr

mit einem Golf-Schnupperkurs. Es folgt eine abendliche Party auf dem Golfplatz mit Live-Musik und mediterranem Büffet ab 19:30/20:00 Uhr

Die Kosten für alles zusammen betragen inkl. Getränken (Wein, Bier, Softdrinks) nur 45,- €*. Für StudyClub-Mitglieder ist das Abendprogramm kostenlos.

Jetzt hier mit dem Fax-Formular anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. * Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

Fortbildung Parodontologie/Implantologie im Praxisalltag

Erfolg durch kontinuierliche, praxisorientierte Fortbildung in der Parodontologie/Implantologie

Mittwoch, 12. September 2018
bzw. Mittwoch, 31. Oktober 2018
jew. 15:00 – ca. 18:30 Uhr

Die optimale Fortbildung entwickelt sich in Zeiten des Umbruchs in der Zahnheilkunde immer mehr zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor. Hier Wege und Entscheidungs­kriterien aufzuzeigen, ist Ziel dieser Fortbildung.

Prof. Dr. Dieter Wember-Matthes wird an praktischen Beispielen, die sofort alltagswirksam sind, zeigen welche Vorteile praxisorientierte Fortbildungen haben können. Dabei stehen minimalinvasive Techniken mit einteiligen und zweiteiligen Implantaten im Vordergrund. U.a. erläutert er praxisnahe und leicht umzusetzende OP-Techniken und gibt wichtige Hinweise zum Einsatz von Keramik-Implantaten.

Daniel Fraga berichtet aus über 20 Jahren StudyClub-Geschichte, wie sich diese Fortbildungsform immer weiter perfektioniert hat und warum ein großer Teil der Teilnehmer teilweise bis zum Ende Ihrer zahnärztlichenTätigkeit dabei bleiben.

Dirk Eisenach macht an den ganz konkreten Entwicklungen hin zu einem zukünftig rein digitalen Workflow deutlich, wie relevant die richtige Fortbildung nicht nur für Berufseinsteiger, sondern gerade auch für sogenannte alte Hasen ist.

Alle im Zuge der verschiedenen Vorträge genannten konkreten Lösungsansätze und Techniken sind für sich schon die geringe Kostenbeteiligung von nur 39,- € wert.

Veranstaltungsort:

EISENACH DENTAL-TECHNIK, Güterstraße 3, 42859 Remscheid

Für alle Details sowie ein Anmeldeformular laden Sie bitte hier den ausführlichen Kursfolder herunter.

Beachten Sie auch unser Angebot für Abrechner/innen.
Mehr Infos zu diesem außergewöhnlichen StudyClub finden Sie hier.

Sterilität bei Implantat OPs - Termine 2018

Die nächstern Termine mit freien Plätzen in 2018:

Sonnabend den 24. März und 29. September 2018, jeweils
von 9.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr in Bönningstedt/Hamburg

Praktischer Arbeitskurs für die OP-Assistenz, bestehend aus theoretischen Grundlagen, einer
Live-Demonstration sowie praktischen Übungen.

Weitere Infos und ein Anmeldeformular finden Sie hier!
Für die alle Termine sind Reservierungen/Anmeldungen ab sofort auch telefonisch möglich:
040/25 33 055-11, Katrin Koenekamp

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wegen der großen Nachfrage empfiehlt es sich, frühzeitig zu reservieren. 2017 waren alle
Kurse ausgebucht. Diese Schulung bieten wir alternativ auch praxisindividuell vor Ort an.
Fragen Sie bei Bedarf gerne an.

Ultraschallinstrumentierung 2019
(nicht chirurgische PA Therapie)

Vortrag mit praktischen Übungen für Zahnärzte und Prophylaxe-Helferinnen
mit ZA Reinhard Strenzke

Hier geht es zur ausführlichen Kursbeschreibung mit Anmeldeformular

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Termine 2019:

Freitag 26. Aprl 2019, 12:00 - 19:00 Uhr in Bönningstedt/Hamburg

Freitag 22. November 2019, 12:00 - 19:00 Uhr in Bönningstedt/Hamburg

Freitag 05. April 2019, 12:00 - 19:00 Uhr in Kassel

Freitag 25. Oktober 2019, 12:00 - 19:00 Uhr in Kassel

9 Punkte nach BZÄK/DGZMK

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gerne organisieren wir für Sie auch Schulungen ganzer Teams vor Ort, z.B. für die Prophylaxe-Helferinnen von
2 oder mehr Praxen. Sprechen Sie uns an:
katrin.koenekamp@fraga-dental.de - Tel. 040/25 33 055-11, Katrin Koenekamp