Passwort vergessen? 

Parodontalchirurgie und Parodontal-restaurative Langzeittherapie

Die Bestseller im Set
Autor: Sato, Naoshi

REF 978-3-86867-126-1

Parodontalchirurgie

Ziele und Techniken
• Verbreiterung der befestigten Gingiva
• Parodontale Regeneration mittels offener Kürettage
• Parodontale Regeneration mit gesteuerter Geweberegeneration
• Gesteuerte Knochenregeneration
• Plastische Parodontalchirurgie

Parodontal-restaurative Langzeittherapie

• Erhaltungstherapie - ein unentbehrlicher Teil der Parodontalbehandlung
• Auswahl der geeigneten Therapiemethode
• Regenerative Behandlung von Knochentaschen
• Restaurative Therapie und Erhaltung gingivaler und parodontaler Gewebe
• Probleme und Gegenmaßnahmen

Preis: 119.63 €
Sofort lieferbar

Endo-Paro-Läsionen

Autor: Foce, Edoardo

REF 978-3-86867-022-6

Der Begriff "Paro-Endo-Läsion" bezeichnet ein Krankheitsbild, bei dem sich Läsionen unterschiedlicher Ätiologie (endodontisch oder parodontal) mit sehr ähnlichen Symptomen manifestieren. Von entscheidender Bedeutung für eine erfolgreiche Behandlung ist deshalb die Differenzialdiagnostik und eindeutige Abklärung der Ätiologie.

Angetrieben von einer grundlegenden Unzufriedenheit mit dem unklaren und missverständlichen Begriff der "Paro-Endo-Läsion" entwirft Edoardo Foce eine umfassende Darstellung des Krankheitsbildes, führt eine präzisere Terminologie ein und schlägt eine neue Klassifikation der Läsionen vor. Die vorgestellten Überlegungen und diagnostischen Techniken gestatten eine sichere Diagnose und erfolgreiche Therapie dieser anspruchsvollen Erkrankung, wie an mehr als 20 klinischen Beispielfällen eindrucksvoll vor Augen geführt wird.

Die gesamte Darstellung ist mit einer großen Zahl sehr hochwertiger Abbildungen en détail illustriert.

Preis: 91.59 €
Sofort lieferbar

Parodontologie von A bis Z

Grundlagen für die Praxis
Autor: Prof. Dr. med Peter Eickholz

REF 978-3-86867-021-9

In dem Buch Parodontologie von A bis Z werden die Grundlagen für die parodontologische Praxis erläutert. Basierend auf den aktualisierten Beiträgen der Rubrik "Glossar der Grundbegriffe für die Praxis" der Zeitschrift PARODONTOLOGIE werden möglichst etablierte, unstrittige Fakten zu verschiedenen Themen kurz und bündig dargestellt. Hierbei wurde keine alphabetische Reihenfolge, sondern eine thematische Zuordnung gewählt (z. B. Anatomie, Diagnostik, periimplantäre Erkrankungen).

"Parodontologie von A bis Z verschafft dem parodontologisch interessierten Leser einen kompakten Überblick über den klinischen Teil der Parodontologie und trägt so zu einer unmissverständlichen und sicheren Kommunikation mit Kollegen, aber auch Patienten bei." (Prof. Dr. med. Peter Eickholz, Frankfurt am Main)

Preis: 91.59 €
Sofort lieferbar

Die Klassifikation der Parodontalerkrankungen

Eine Systematik mit ihren Möglichkeiten und Grenzenn
Herausgeber: Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (Hg.)

REF 978-3-86867-185-8

Die Einteilung der Parodontalerkrankungen folgt heute der 1999 publizierten Klassifikation der American Academy of Periodontology, die inzwischen international von den meisten Fachgesellschaften genutzt wird. Auch die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGParo) hat diese Klassifikation übernommen und im Jahre 2002 durch die Herausgabe der Schrift "Klassifikation der Parodontalerkrankungen" für die hiesigen Bedürfnisse nutzbar gemacht.

Die jetzt vorgelegte Neuauflage möchte neueren Erkenntnissen und Erfordernissen Rechnung tragen und dabei auch die Belange der Praxis berücksichtigen. Die ausführliche Darstellung der Klassifikation ist daher durch illustrierende Beispiele ergänzt, die charakteristische Erscheinungsformen der Krankheit zeigen. Ergänzt wurden ferner Kapitel zu den besonderen Problemen und Schwierigkeiten bei der Klassifizierung der Parodontalerkrankungen sowie zum Sonderfall Aggressive Parodontitis.

Das Buch versteht sich als kleines Nachschlage-Kompendium und Ratgeber für die zahnärztliche Praxis.

Preis: 22.43 €
Sofort lieferbar

Ästhetische Parodontalchirurgie

Autor: Zucchelli, Giovanni

REF 978-3-86867-190-2

Die ästhetische Parodontalchirurgie widmet sich der Korrektur unästhetischer Veränderungen der Mundschleimhaut. Hierzu zählen Gingivarezessionen, häufig assoziiert mit nichtkariösen zervikalen Läsionen und/oder Wurzelkaries sowie andererseits Probleme beim passiven Zahndurchbruch. Auch die Augmentation der Gingivadicke und -höhe um Implantate und Zahnersatz sowie die Weichgewebsaugmentation am zahnlosen Kiefer fallen in das Gebiet der ästhetischen Parodontalchirurgie.

Dieser erste Band behandelt die parodontalchirurgischen Techniken, die mit ästhetischer Zielsetzung an natürlichen Zähnen und Implantaten zum Einsatz kommen. Die Techniken für den zahnlosen Kiefer werden in einem zweiten Band vorgestellt.

Als Ergänzung zum Buch sind alle chirurgischen Techniken auf anschaulichen Lehrtafeln mit hochwertigen Zeichnungen und Falldokumentationen ganzseitig illustriert und in einem Ordner kompakt zusammengestellt. So sind die wesentliche Schritte für den schnellen Überblick am Arbeitsplatz immer griffbereit.

Preis: 278.50 €
Sofort lieferbar